Die Kriegerränge

Der höchste Rang in der Hierarchie ist nach dem HAGRIK (Clanführer) der GUISKARD (Hockkrieger). Eine Stufe unter den Guiskards stehen die HADWIN, bzw. HADWINNA (Großkrieger/-in), gefolgt vom WIGMAR bzw. der WIGMARA (Kriegerveteran/in). Darunter steht der RANGO bzw die RANGA (Krieger/-in). Die Jungkrieger/-innen werden SVEN bzw. SVENNA genannt.

Außerhalb dieser Hierarchie stehen die Druiden und Druidinnen; sie haben bei allen Entscheidungen des Clan-Things ein rituelles Veto-Recht. Den Druiden nachgeordnet sind die Ovaten (Priester) der Clans.

Jedes Stammesmitglied erhält beizeiten - sprich bei seiner Mannbarkeit, respektive Fraubarkeit - einen Bärenfangzähn, eine Trophäe vom Tier des ewigen Widersachers Borgrimm. Diesen Zahn trägt der Claner an einer Kette um den Hals.

Den Rang eines Rauriker-Kriegers erkennt man an der  Anzahl dieser Fangzähne. Die Zähne stellen gleichsam die Anzahl an Stimmen dar, die der Claner beim Thing hat.

 

Titel Rang germanisch Bärenzähne

Hagrik

Clanführer

Hüter des Bezirkes

8

Erster Guiskard

Stellvertreter des Hagrik

7

Guiskard

Hochkrieger

weiser und harter Kämpfer

6

Hadwin / Hadwinna

Großkrieger

Freund/in des Kampfes

5

Wigmar / Wigmara

Kriegerveteran

kühne(r) Krieger/in

4

Rango / Ranga

Krieger

Krieger / in

3

Sven / Svenna

Jungkrieger

junger Krieger / in

2

Kunleif /Kunna

Claner

Sippensohn / Tochter

1

 

Bei der Weihe zum Rango /zur Ranga wird als dritter Trophäenzahn ein so genannter großer "Kiegerzahn" sowie ein Torque verliehen, dass den Träger fortan als vollwertigen Krieger auszeichnet.

Sobald ein Krieger zum Wigmar /zur Wigmara aufsteigt, erhält er bei der Weihezeremonie zudem einen Ehrennamen, der gleichsam sein Krafttier wie seinen Charakter widerspiegelt: Der ungestüme Blankarder Wigbald könnte beispielsweise den Beinamen "Ochsenwut" erhalten; der flinken Nantwiga-Speerkämpferin Raskild derweil würde "Rabenklaue" gut zu Gesicht stehen.

Doch auch jene, die ein anderes als das Kriegshandwerk betreiben, können in der Stammeshierarchie emporsteigen; je nach Rang und Anzahl der Bärenzähne sind sie Jungkriegern oder gar Kriegern gleichgestellt; so steht etwa eine Kunmara (Großmeisterin) einem Rango (Krieger) gleich, obschon sie als dritten Zahn keinen Kriegerzahn erhält.

 

Titel Rang (Handwerk) germanisch Bärenzähne

Kunmar / Kunmara

Großmeisterin

hohe(r) Sippensohn/-tochter

3

Irmkun / Irmkunna

Meisterin

große(r) Sippensohn/-tochter

2

Kunleif /Kunna

Claner

Sippensohn / Tochter

1

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Bildquellen: Bildburg.de | Login